STEKA WERKE Technische Keramik GmbH & Co KG

Fakten

Hauptsitz
Innsbruck

Weltweit

Gründungsjahr
1949

Mitarbeiterzahl
Tirol: 65

Umsatz im Geschäftsjahr 2017
5 Mio. €

Produktionsbereiche
Isolierteile aus technischer Keramik

Tätigkeitsfelder
Kaufmännische Bereiche und Produktion

Gesuchte Praxisbereiche
Stellvertretung der Produktionsleitung, Stellvertretung diverser Produktionsabteilungen, Werkzeugbau, Maschinenschlosserei, Maschinenbau, Mechatronik, Verfahrenstechnik, Materialtechnik, Maschinen einstellen, Personaleinteilung


Benefits


70 Jahre Erfahrung und immer noch wissensdurstig

Seit 1949 sind wir Hersteller und Lösungsanbieter, wenn es um technische Keramik und ihren Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen und Anwendungen geht. Am Anfang unserer Unternehmensgeschichte waren es Sicherungspatronen und Isolierperlen aus Steatit, die in den Jahren nach dem II. Weltkrieg benötigt wurden. Heute sind es keramische Isolierteile, die vorwiegend in der Lichttechnik, Elektrowärmetechnik, Temperaturregelung und Installationstechnik eingesetzt werden. Die Anwendungsbereiche technischer Keramik erweitern sich laufend. Wir entwickeln und spezifizieren gerne auch gemeinsam mit unseren Kunden.

Knapp 70 MitarbeiterInnen arbeiten stets daran, unseren Kunden auf der ganzen Welt, ein zuverlässiger Lieferant hervorragender Produkte zu sein. Dabei ist es unser Ziel, kosteneffizient die Qualität und Umweltverträglichkeit ständig zu verbessern. Wir sprechen offen miteinander über Erfolge aber auch Fehler und Kritik. In Österreich sind wir die einzigen Hersteller dieser Art von technischer Keramik. Unsere Produktionsverfahren sind Trockenpressen und Extrudieren. Auch bei Serien, bei denen wir viele Millionen Stück produzieren muss jedes einzelne Teil nach dem Sinterbrand alle erforderlichen Maße auf hundertstel Millimeter genau einhalten. Unsere größte tägliche Herausforderung ist es geringste Abweichung innerhalb des Produktionsprozesses schnell zu erkennen und gegenzusteuern.

Technische Zusammenhänge und Materialeigenschaften zu erfassen und gemeinsam im Team schnell zu umsetzbaren Lösungen zu finden ist wahrscheinlich unsere größte Stärke.  Wir schätzen die Fähigkeiten vernetzt Denken und sich austauschen zu können. Wenn Sie auch noch Spaß am Tüfteln haben, gerne auch mal mit anpacken und knifflige Aufgaben in der Praxis lösen möchten, passen Sie bestimmt zu uns.


Bildrechte: © STEKA WERKE Technische Keramik GmbH & Co KG


Kontakt

Anschrift
STEKA WERKE Technische Keramik GmbH & Co KG, Griesauweg 35, 6029 Innsbruck

Ansprechpartnerin
Anita Zacchia
Mail: [email protected]

Bewerbungsform
E-Mail, online: https://steka.at/offene-stellen

Mehr erfahren