Pirlo GmbH & Co KG

Fakten

Hauptsitz
Kufstein / Söll

Weltweit
Korneuburg (AT), Pionki (PL)

Gründungsjahr
1908

Mitarbeiterzahl
Tirol: ca. 350, weltweit: ca. 460

Umsatz im Geschäftsjahr 2017
ca. 80 Mio. €

Produktionsbereiche
Metallverpackungen, Laminattuben

Tätigkeitsfelder
alle betrieblichen Funktionen (Entwicklung , Verkauf, Verwaltung, Einkauf, Produktion, Logistik, Qualitätsmanagement)

Gesuchte Praxisbereiche
Elektroniker, Mechatroniker, Metalltechniker, Produktion, Verwaltung


Benefits

Betriebliches Gesundheitsmanagement (PirloVital), Kantine mit vielfältigen Auswahlmöglichkeiten und günstigen Mittagsmenüs, täglich frisches Obst zur freien Verfügung, Zukunftsvorsorge, Mitarbeiterrabatte, sichere Arbeitsplätze mit umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitmodell


Pirlo – das innovative Traditionsunternehmen

If anyone can, we can: Verpflichtung und Ansporn gleichermaßen

Unser Firmenslogan ist für uns Versprechen und Verpflichtung. Wir stellen hochwertige Metall- und Kunststoffverpackungen her. Und das seit mehr als 100 Jahren. Heute ist die Pirlo Unternehmensgruppe in ihrem Produktsegment der größte Hersteller in Österreich und zählt in Europa zu den Top10. Unser solides Wachstum, auch entgegen dem Branchentrend macht uns zum verlässlichen und starken Partner für unsere Kunden.

Verpackungsexperten für besondere Anforderungen

Dosen und Tuben „made by Pirlo“ werden im Wesentlichen für Kunden der Branchen Chemie/Technik, Nischen bei Nahrungs- und Genussmitteln sowie Kosmetik und Pharma hergestellt. So bieten wir heute das breiteste Produktprogramm an runden Gebinden in ganz Europa. Mit der Gründung der Pirlo Tubes im Jahr 2010 haben wir als erster Hersteller von Kunststofftuben voll auf digital bedruckbare Tuben gesetzt.

„Made by Pirlo“ – zuverlässig und sicher

Unsere Kunden schätzen uns als verlässlichen Partner aufgrund unserer Schnelligkeit und Flexibilität bei Auftragsbearbeitung oder Produktentwicklung, kurzen Entscheidungswegen, einer kundenfreundlichen, dezentralen Verkaufsorganisation und nicht zuletzt aufgrund des fairen, verbindlichen Miteinanders. Dank unseres Fokus auf Sicherheit, Qualität und Innovation exportieren wir heute in über 40 Länder und dies weltweit.

If anyone can, we can. Stellen Sie uns auf die Probe.


Bildrechte: © Pirlo GmbH & Co KG


Kontakt

Anschrift
Österreichische Blechwarenfabrik Pirlo GmbH & Co KG, Hugo-Petters-Straße 8-14, 6330 Kufstein

Ansprechpartnerin
Mag. Petra Payr-Schindler
Mail: [email protected]

Bewerbungsform
E-Mail, online: https://www.pirlo.com/de/karriere-nav-de.html

Mehr erfahren