Höpperger GmbH & Co KG

Fakten

Hauptsitz
Rietz

Weltweit

Gründungsjahr
1966

Mitarbeiterzahl
Tirol: 175

Umsatz im Geschäftsjahr 2017
23 Mio. €

Produktionsbereiche

Tätigkeitsfelder
Dienstleistungen rund um den Umweltschutz

Gesuchte Praxisbereiche
Mechaniker, Mechatroniker, LKW-Fahrer


Benefits

z.B. eigenes Restaurant zu vergünstigten Essenspreisen, überdachte Parkplätze, Green Job


Wir entsorgen für die Zukunft.

Die Firmengeschichte geht zurück auf das Jahr 1964 und nahm ihren Anfang mit der „Kanal- und Tankreinigung Peter Höpperger”. In den folgenden Jahrzehnten entstand daraus das führende Tiroler Entsorgungsunternehmen.

Neben Kanal-, Tank- und Straßenreinigungen sammeln wir zwischenzeitlich feste und flüssige Abfälle von ca. 80 Tiroler Gemeinden mit 100.000 Menschen sowie zahlreichen Industrie- und Gewerbebetrieben. In der Folge werden die Wertstoffe in firmeneigenen Anlagen behandelt, zwischenlagert und einem geeigneten Entsorgungsweg zugeführt.

Die Firma Höpperger entwickelte sich zum Dienstleistungsbetrieb, der kundennah eine Brücke zwischen Abfallerzeuger und Endbehandler schlägt, selbst aber keine Deponie oder Anlage zur thermischen Behandlung betreibt.

Voraussetzung für alle Tätigkeiten im Unternehmen bildet ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, da auch große Mengen mitunter gefährlicher Stoffe verarbeitet werden. Nicht zuletzt deshalb bildet der Umweltschutz einen festen Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Mit dem Schriftzug „WIR ENTSORGEN FÜR DIE ZUKUNFT“ im Firmenlogo ist dies ebenso abgebildet wie in unserer Firmenbezeichnung „Höpperger Umweltschutz“.


Bildrechte: © Höpperger GmbH & Co KG


Kontakt

Anschrift
Höpperger GmbH & CoKG, Bundesstraße 21, 6421 Rietz

Ansprechpartner
Prok. Fritz Praxmarer
Mail: [email protected]

Bewerbungsform
Mail

Mehr erfahren