ADLER-Werk Lackfabrik Johann Berghofer GmbH & Co KG

Fakten

Hauptsitz
Schwaz in Tirol

Weltweit
Vertriebsgesellschaften in Deutschland, Schweiz, Italien, Polen, Tschechei, Slowakei und Benelux

Gründungsjahr
1934

Mitarbeiterzahl
Tirol: 350, weltweit: 600

Umsatz im Geschäftsjahr 2017
109 Mio. €

Produktionsbereiche
Möbellacke und Beizen, Fensterbeschichtungssysteme, Bautenlacke und Holzschutzmittel, DIY-Komplettprogramm

Tätigkeitsfelder
Forschung & Entwicklung, Logistik, Verkauf, Marketing, IT, Einkauf, Finanz- und Rechnungswesen, Personal, Controlling, Produktion

Gesuchte Praxisbereiche
Chemiker, Lacktechniker, Materialwissenschaftler, Holztechniker, Supply Chain Manager, Key Account Manager, Marketingspezialisten, Elektroniker, Wirtschaftsinformatiker, Betriebswirte, Wirtschaftsingenieure, Buchhalter, Controller, Verfahrenstechniker, Maschinenbauingenieure, Mechatroniker uvm.


Benefits

Gleitzeit, Kantine, Zukunftsvorsorgeversicherung, Betriebssportgemeinschaft, Fahrtkostenzuschuss, Aus- und Weiterbildungen, Betriebsabend, Erfolgsprämie


Karriere in der ADLER-Farbenwelt

Seit 1934 macht ADLER die Welt bunt – mit Farben, Lacken und Holzveredelung. Als traditionsreiches Tiroler Familienunternehmen liefert ADLER High-Tech-Produkte an Tischler, Holzverarbeiter, Möbel-, Parkett- und Fensterhersteller, Maler sowie den Farbenhandel in aller Welt. Tochtergesellschaften in Deutschland, der Schweiz, Italien, Polen, Tschechien, der Slowakei und den Niederlanden und sowie Handelspartnern in zahlreichen weiteren Ländern sorgen für einen Exportanteil von über 62 %. Produziert, geforscht und entwickelt wird bei ADLER jedoch ausschließlich am Unternehmenssitz in Schwaz, der laufend weiter ausgebaut wird: 2017 wurde in Schwaz die modernste Wasserlackfabrik Europas in Betrieb genommen, 2018 ein hochmodernes Logistikzentrum mit vollautomatischem Hochregallager.

Innovationsgeist, Qualitätsbewusstsein, Service und Nachhaltigkeit sind die Bausteine des internationalen Erfolgs von ADLER. Doch es sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ADLER zum führenden Lackhersteller Österreichs machen. Ihr Einsatz und ihre Energie, ihr Wissen und ihre Loyalität, ihre fachlichen und persönlichen Qualitäten. Deshalb ist das Unternehmen stets auf der Suche nach Menschen, die mit Leidenschaft bei der Sache sind, eigene Ideen haben und das Team menschlich bereichern. Sie finden bei ADLER eine abwechslungsreiche Arbeit in einem innovativen, internationalen Unternehmen. Sie profitieren von einem individuellen Einarbeitungs-, Einschulungs- und Entwicklungsplan, von einem respektvollen und motivierenden Betriebsklima, zahlreichen Sozialleistungen und flexiblen Arbeitszeiten. Und sie erhalten die Sicherheit eines international erfolgreichen, wachsenden Familienunternehmens mit Sitz in Tirol.

 

 


Bildrechte: © Adler-Werke Lackfabrik Johann Berghofer GmbH & Co. KG, Daniel Gebhart de Koekkoek


Kontakt

Anschrift
Adler-Werk Lackfabrik Johann Berghofer GmbH & Co. KG, Bergwerkstrasse 22, 6130 Schwaz

Ansprechpartner
Mag. Dietmar Rosanelli
Tel.: +43 5242 6922-740
Mail: [email protected]

Bewerbungsform
E-Mail, online: https://www.adler-lacke.com/at/karriere/stellenangebote/

Mehr erfahren